Geschäftsstelle

Mit 9 Jahren begann Janine Krause das erste mal Tennis zu spielen. Ihr Vater entdeckte das „Talent“ schon früh in ihr und förderte sie dementsprechend, so dass sie mit 12 Jahren schon im Tennisverband Pfalz trainierte. Roger Langknecht entdeckte ihr Talent anschließend beim Wilson Cup in der BASF und lud sie zu einem Probetraining ein. Das Training bei Roger Langknecht war so intensiv das ihr zum ersten mal so richtig der Schweiß floss. Worauf Janine Krause sofort den Verein wechselte. Mit 15 Jahren ging sie zu den ersten internationalen Turniere und hatte dann auch bald schon Ihre ersten Erfolge im Tennis.

Janine Krause wurde am 01.01.1992 in Speyer geboren und wuchs in Mußbach (Neustadt an der Weinstraße) auf. Nach dem Fachabitur war sie ein Jahr in Spanien und gab 3 Monate fleißig Tennistraining für die Tennisschule Matchpoint. Die restliche Zeit arbeitete Janine Krause in einem 5 Sterne Hotel an der Rezeption. Nach ihrem Auslandsaufenthalt hat sie sich dazu entschlossen eine Ausbildung zur Hotelfachfrau mit Zusatzqualifikationen Hotelmanagement im Lindner Hotel in Speyer zu absolvieren. Nach ihrer Ausbildung war sie noch ein paar Monate in der Hottellerie tätig.

Sie entschloss sich dann aber diese Branche zu verlassen und absofort  bei der Firma Sales People in Mannheim tätig zu sein. Dort arbeitet sie in der Projektassistenz und leitet inzwischen auch eigene Projekte in der Microsoftwelt. Zudem macht Janine Krause ein Fernstudium das sie Ende 2019 abschließen wird.
Seit 2017 lebt Janine Krause mit ihrem Freund Daniel Steigleiter in Speyer zusammen. Hier fühlt sie sich sehr wohl und kann sich auch inzwischen keine andere Stadt mehr vorstellen.
Im Tennisclub haben sich tolle Freundschaften entwickelt und sie freut sich sehr ab April 2019 die Geschäftsstelle leiten zu dürfen.

Die Geschäftsstelle ist während der Freiplatzsaison jeden Mittwoch von 17:00 bis 20:00 Uhr besetzt. Die Geschäftsstelle ist auch per Mail (Geschäftsstelle) erreichbar.